3 träume von fridl von friedel
Thursday, 18. June 2009
von gemüse befallen

bis vor kurzem hatte ich noch keine ahnung, warum das mit herbert passiert ist, auch der hinzugezogene arzt - dr. friedrich gonzo - war ratlos ("es kommt wohl von ihrem viel zu gesunden lebensstil. sehen sie einfach die vorteile, und machen sie sich nicht allzu viele gedanken, und essen sie mehr ungesundes zeug, pestizide und so.").
aber es hörte nicht auf. gestern wuchs ihm eine karotte an der hand, sah aus wie ein sechster finger. zumindest war das weniger schlimm als die wassermelone zwischen den beinen. die karotte konnten wir zumindest an herberts nazi-hasen herr josef nöbbels verfüttern, der sich darüber sehr freute. die wassermelone war ja, wegen der nähe zu lebenswichtigen organen, eine kritischere sache.

jetzt habe ich zumindest eine idee: er ist höchstwahrscheinlich im schlaf von radioaktivem gemüse gebissen worden. die bissspuren am hals sind indizien, beweisen kann ich allerdings - noch - nichts.

herbert selbst ist indes guter dinge. das gemüse scheint ihn nicht zu stören, und solange es in problemloseren bereichen wächst (also nicht zwischen den schulterblättern, wo man schwer hinkommt), hat diese mysteriöse krankheit durchaus vorteile, wie z.b. allzeit gesunde snacks in griffweite zu haben. zwar ist herberts freundin albert-sophie nur mäßig begeistert, aber zumindest an der knie-zucchini konnte sie, nach eigener aussage, gefallen finden.
das geld, welches er durch tv-auftritte und den verkauf der kohlrabi am bauernmarkt verdient, kann er ebenfalls gut gebrauchen ("um den kredit für die kragenbären-rotte zurückzuzahlen. weisst, der war ganz schön belastend auf dauer. so viel geld für so wenige, zweitklassige bären! aber sie haben ihre aufgabe gut erledigt. ich bereue nichts!").

"servus herr generalmajor heinz", hat er mich heute früh fröhlich begrüßt. es macht mich traurig, einen so netten menschen von dieser - wenn auch vorteilhaften, so doch heimtückischen - krankheit befallen zu sehen.

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 1. October 2008
die weisheit der tanten
von komplizierten konsonanten
sprachen runde, feiste tanten
nefften, nichen und konsorten
lauschten deren weisen worten

... Link (0 comments) ... Comment


die parabel vom biber und nashorn

ein nashorn und ein biber
die beiden waren seelenbrüder
sie wollten sich gern trauen
zusammen in die zukunft schauen

der pastor sage: niemals nie!
es gehört zur heil'gen pflicht
nashörne und die biber nicht
zu trauen - es wär blasphemie!

da waren beide voller wut
das nashorn rammt das kirchtor ein
auch der biber schmeckte blut
und biss den pastor in das bein

da kam ein jäger seines weges
sah des paters misslich lage
und schoss den biber tot und auch
dem nashorn schlitzt er auf den hals

zusammen in den topf mit ihnen
mit knoblauch, bohnen und sardinen
da warns vereint, die beiden lieben
als sie in der suppe trieben

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 5. October 2007
ryan ist tot, lang lebe

fiakair

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 11. October 2006
Grundkenntnisse der demokratischen Ordnung sowie der Geschichte Österreichs und der Steiermark

Auszug aus den "Unterlagen für die Prüfungsvorbereitung;
Grundkenntnisse der demokratischen Ordnung sowie der Geschichte Österreichs und der Steiermark"

Abteilung Politwissenschaft und - erziehung.

Für weiterführende Informationen siehe: www.verwaltung.steiermark.at


Die österreichische Gewaltenteilung (= Gewaltentrennung) unterscheidet fünf Staatsfunktionen, welche mit Fokus auf die regionalen steirischen Eigenheiten folgendermaßen definiert sind:

  • Legislative: Sie ist die gesetzgebende Gewalt (auch "höhere Gewalt"). Sie nimmt Gesetze von diversen Göttern entgegen und gibt sie weiter an die Judikative, welche sie wiederum der Exekutive weitergibt (Aufgabendelegation). Sie setzt sich zusammen aus Bischöfen, Rabbis, Muftis, Dalai Lamas und Philosophen, die wiederum von Propheten, Heiligen, Bodhisattvas und intellektuellen Meinungsbildnern gewählt werden. Die Legislative wird Aufgrund der Bedeutung des englischen Wortes "Leg" oft verwechselt mit der Pedolative, welche für die Rechte von Fußgängern, Wandersleuten und reisenden Gesellen eintritt. Da die 225.537 niederen buddhistischen Götter nicht zur Wahl zugelassen sind, der Islam nur über einen einzigen Gott verfügt, aber das Christentum eine polytheistische Religion darstellt (siehe "Heilige Dreifaltigkeit"), wird der Großteil der Legislative von der heiligen römisch-katholischen Kirche gestellt. Indirekt geht das höchste Weisungsrecht also vom Papst aus, der aber selbst der Pornokratie unterliegt, was bedeutet, dass dieser von seinen Ehefrauen und Konkurbinen beraten wird. In den letzten Jahrhunderten wurde die Pornokratie von der Legislative allerdings abgeschafft, da Konkurbinen wegen unzureichender religiöser Bildung als Berater nicht geeignet schienen. Das Resultat war ein Gesetz, welches jegliche sexuelle Betätigung kirchlicher Würdenträger verbot, was zu großer Unzufriedenheit führte und deshalb weitgehendst ignoriert wird.
    Die Legislative tritt dem Konzept des gesunden Menschenverstandes entschieden entgegen, da dies mit dem Gedanken der legislativen Gewalt komplementär steht. Folglich wird auch versucht, das fragliche Konzept nicht in die Gesetzgebung einfliessen zu lassen, um Mehrdeutigkeit zu verhindern.

  • Exekutive: Sie ist die vollziehende Gewalt. Das bedeutet, sie vollzieht die von der Legislative beauftragten und Judikative bestätigten Gesetzte mit Gewalt, woran die meisten Exekutivisten allerdings nicht interessiert sind. Sie bevorzugen Problemlösung durch massiven Einsatz von Formularen. Anzutreffen ist sie auf Volksfesten, wo sie sich meist mit der örtlichen Landjugend in sportlichen Disziplinen wie z.B. dem Wettlauf oder Ringkämpfen misst, um die Gunst unverheirateter Schwestern zu erringen, an Straßenrändern, wo sie Fotoalben seltener Sportwagen anlegen oder in ihren Büroanlagen, wo neue Formulare zur Verbrechensbekämpfung entworfen werden. Die Organisationsform der Exekutive ähnelt der religiöser Kulte, was auf deren Wurzeln in der Legislative zurückzuführen ist. Sie verfügen über eine größtenteils einheitliche Kleiderordnung und Begrüßungsritualen ("Halt, Verkehrskontrolle!"), und eine hierarchische Ordnung, welche unter anderem berittene Feldmarschalle, Postenkommandanten, Sportwarte und Buchdrucklehrlinge beinhaltet. In größeren Städten und in Randgebieten teilt sich die Exekutive in unterschiedliche Interessensgruppen auf, zusammengefasst nach der jeweils praktizierten Sportart. Die größte Gruppe dient zur Aufsicht über die staatlichen Transport- und Handelswege, sie betätigt sich zeitweilig im Autorennsport. Die Kriminalpolizei beschäftigt sich mit dem Personentransport in eigens zur Verfügung gestellten Vehikeln. Da die meisten transportbedürftigen Personen - im Gegensatz zur Kriminalpolizei - Anhänger von Fang- oder Versteckspielen sind, muss die Kriminalpolizei in dieser Disziplin ihr Können beweisen. Die Zollwacht beschäftigt sich mit Finanzwissenschaft, um den internationalen Freien Markt zu regulieren. Mit ihrem ausgebildeten Geruchssinn können sie auch geringste Mengen an Angstschweiß identifizieren. Ihre primäre Aufgabe ist es, Reiseandenken wie Zigaretten, Heroin und polnische LaCoste Poloshirts zu konfiszieren. Der Grenzschutz dagegen setzt sich aus Hobbybiologen zusammen, welche das Paarungsverhalten von Wildschweinen, Hasen, Rehen und anderen Waldbewohnern mithilfe moderner Nachtsichtgeräte beobachten und analysieren. Ihre eigentliche Aufgabe ist es aber, verirrte Spaziergänger benachbarter Staaten zurück auf die markierten Wege zu führen. Der Grenzschutz ist sehr naturverbunden und liebt es, unter freiem Himmel zu übernachten und stundenlang im hohen Gras zu liegen, während sie auf hilfsbedürftige Wanderer warten. Etwa 90% der Exekutive aller Bundesländer wird von gebürtigen Steirern gestellt, weshalb sie neben dem Kernöl das Hauptexportgut der steirischen Wirtschaft darstellen.

  • Superlative: Sie ist die beste Gewalt. Die Superlativen bestechen durch Großartigkeit, und sind sich dessen auch bewusst. Vorbedingungen umfassen zur gesellschaftlichen Elite zu gehören, eine abgeschlossene Rethorikausbildung am renommierten Humboldt-Institut und weiße Zähne. Die meiste Zeit des Tages verbringen sie posierend auf Verkehrsinseln starkbefahrener Kreisverkehre. Man kann sie für private Parties mieten, wo sie gegen Bezahlung aus Torten springen, Geburtstags- und traditionelle Volkslieder singen, mit ihrem Lächeln für zusätzliche Beleuchtung sorgen, Hände schütteln und die Anwesenden mit ihrer Fähigkeit unwahrscheinlich schwere Bierkrüge stemmen zu können, beeindrucken. Die Superlative hat das Recht, die Gesetzgebung lokal anzupassen. Die Superlative setzt sich primär aus Kärnter Landeshauptmännern und Zahnarzttechnikern zusammen. Sie verfügt überdies über die magische Fähigkeit, nach belieben zu verschwinden und wieder aufzutauchen. Die Hauptkunden der Superlative sind deutsche, auf Kopfhauthygiene spezialisierte Kleinparteien, der Kameradschaftsbund und die Judikative.

  • Judikative: Sie ist die rechts sprechende Gewalt. Beheimatet in Judenburg, kommt sie jeden Sonntag nach der Messe zusammen, um bei Musik von Wagner Bier aus Bottichen zu trinken, Hödlmoser und andere große Namen aus der gesamtdeutschen Literaturszene zu rezitieren und der deutschen Opfer im Krieg gegen Adipositas zu gedenken. Die Leitsprüche der Judikative lauten unter anderem "Früher war alles besser", "Hier müsste mal ausgemistet werden" und "Damals hätts des ned gebm" und entscheidet Gerichtsverhandlung anhand von Haarfarbe, Geburtsort und Dialekt. Sie sind gern gesehene Gäste auf politischen Veranstaltungen, an denen Bier in Porzellankrügen ausgeschenkt wird. Die Mitglieder der Judikative sind oft mit Säbeln bewaffnet, setzen sie diese nur in geschlossenen Veranstaltungen gegen Gleichgesinnte ein. Obwohl sie sich sich explizit gegen Homosexualität ausspricht, setzt sich ihre Mitgliedschaft ausschließlich aus Männern zusammen, die sich nach den rituellen Säbelkämpfen tief in die Augen sehen und sich dabei ihrer gegenseitigen Wertschätzung versichern. Da die Judikative der weiblichen Emanzipation offen gegenübersteht, wird den Frauen in den Familien der Mitglieder, obwohl diese selbst nicht der Judikative angehören, die ausführende Kompetenz in den wichtigsten Bereichen des täglichen Lebens übertragen, namentlich der Ernährung, Lebensraumhygiene und der Beschaffung, Pflege und Aufzucht des Nachwuchses. Es handelt sich also um eine matriarchal organisierte Gesellschaft (der Pornokratie nicht unähnlich), was aber bisher von führenden Vertretern nicht offiziell bestätigt wurde.

  • Securilative: Sie ist die gewaltige Gewalt. Die Securilative setzt sich aus Zivilbevölkerung mit hohen Lederstiefeln und Reithosenimitaten zusammen, welche diesen Beruf meist als Nebenerwerb und aus Freude am Dienst an der Gesellschaft verfolgen. Sie bewachen Parties und Parkanlagen, haben allerdings keine offiziellen Weisungsrechte. Indirekte Weisungsrechte leiten sie aus darwinistischen Lehren, unter anderem vom Recht des Stärkeren, ab. Die Securilative ist eine moderne Form der Exekutive, die diese Schrittweise ersetzt, auch wenn sie indirekt der Legislative und Judikative unterstehen. Die Gesetzte erhält die Securilative aus dem Kapitalistischen Manifest, überbracht von der heiligen Unternehmervereinigung. Viele von ihnen gehören Schäferhund-Zuchtvereinen an, und die bevorzugte Mode sind mehrfach gepolsterte Polyamidjacken, welche durch ihr Volumen körperliche und phallische Kraft symbolisieren. Die Securilative setzt sich aus Mitgliedern beiderlei Geschlechts zusammen; der männliche Teil nutzt die Arbeitszeit zur Balz, der weibliche Teil als Wiedereinstiegsmöglichkeit ins Berufsleben nach der Babypause. Die Securilative ist nicht einheitlich organisiert und teilt sich in mehrere konkurrierende Stämme (Klans) auf, die ihre Territorien vehement verteidigen.

... Link (0 comments) ... Comment


Sunday, 12. February 2006
physische freuden

das momentumm
das ist ein trumm
aus purer kraft
das freude schafft

besonders diesen physikernen
die von momentumen träumen
von dessen eleganz sie schwärmen
in wohlartikulierten termen

... Link (0 comments) ... Comment


Saturday, 11. February 2006
komplizierte dinge vom tapir-pirat einfach erklärt

ein hurrakel ist eine prostituierte, welche die zukunft vorraussagt, wenn man ihr zujubelt.

... Link (0 comments) ... Comment


lebensweisheit des tages

es kann zu problemen kommen, wenn man beim wirt einen liter schnaps bestellt, während man sich bereits im zustand stöcklicher betrunkenheit befindet.

lösung: nehmen sich immer einen heiligen mit, der darauf spezialisiert ist, wasser in schnaps zu verwandeln.

ps: alkohol kann man nur aus bottichen trinken.

... Link (0 comments) ... Comment


kleine rehe auf die welt bringen

der spitzer spitzt
der flitzer flitzt

der mixer mixt
der fixer fixt

der ritzer ritzt
der spritzer spritzt

die pizza pizzt
der kitzler kitzt

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 30. January 2006
ahntrag auf steirerthum

folgendes problem: ein niederösterreicher fragt an, ob es möglich wäre, auf dem steirischen bauernbundball in einem steireranzug zu erscheinen, um farblich zu seiner dirndl-gewandeten braut zu passen.

nach kurzer beratung steht das urteil fest: nein, einem niederösterreicher ist dies nicht erlaubt. es sein denn, er lässt sich vom steirischen landeshauptmannfrau zum steirer weihen, nachdem er die steirerprüfung bravurös bestanden hat. die steirerprüfung besteht aus folgenden prüfungsteilen, die alle nackt und ohne fremde hilfe bestanden werden müssen, es sei denn, die teilnahme anderer wäre explizit gefordert.

der kanditat muss:

  1. liter kernöl mit blossen händen pressen
  2. einen buschenschank eröffnen
  3. 4 telefonbücher innerhalb 1 minute zereißen
  4. 1 vespa mindestens 3 meter weit schmeissen
  5. einen puch traktor reparieren und damit um die welt fahren
  6. mit paula grogger auf dem grund des stubenbergsees einen tango tanzen
  7. mit dem zeng ins pigsty gehen und dann an der tankstelle in großpesendorf 134 humpen most trinken während man über die feinheiten des vw golf und dessen einfluss auf den sk sturm parliert
  8. 3 bisher unentdeckte tierarten entdecken und jeweils 1 exemplar der spezies für den tierpark herberstein einsammeln
  9. 4 bäume mit der axt fällen und innerhalb von 30 minuten einen hanneskartnigschrein daraus schnitzen
  10. seinen geburtsort nach kumpitz verlegen und auch dort sterben, sollte es jemals dazu kommen
  11. mit christina aguilera, marylin manson, barry white (rip) und hugo wolf die steirische staatshymne live auf mtv singen und aufführen
  12. auf frittels penis polka tanzen
    13 aus karl-heinz böhms brusthaaren einen fallschirm weben und damit vom uhrturm abspringen
  13. auf einem steirischen warzenschwein die sahara durchquerern
  14. waltraud klasnic mit dolph lundgren verheiraten und diesen in der hochzeitsnacht im hackelziehen zu besiegen
  15. innerhalb von 24 stunden 10 hektar weingarten anpflanzen, abernten, die trauben pressen und mit der kraft der waden vergären lassen und diesen sofort wieder austrinken
  16. im grazer landtag 13 ladas fotografieren und die bilder danach in gestohlene nazibilderrahmen aus landesbesitz gerahmt im kunsthaus aufhängen
  17. die mur aufstauen und den film waterworld mit otto wanz in der hauptrolle nachdrehen
  18. den schöckl abtragen und stattdessen ein monunment zu ehren des hödelmosers aufbauen und zwar an der stelle des stefansdomes, der zu diesem zweck nur mit kraft des mostmuskels nach istambul versetzt werden muss
  19. alles erz einsammeln, welches jemals dem erzberg entrissen wurde und diesen wieder in seine ursprüngliche form zurückbringen
  20. jeder nicht-steirische person, mit der er jemals kontakt hatte, mit erhobener faust drohen, sollte sie jemals das geheimnis seiner steirertransformation erzählen
  21. seine niederösterreichische seele dem steirischen teufel (aka erzherzog johann) zum preis von 1 tonne mostapfelbaumholz, 1 kubikmeter qualitätsschafwolle und 2 hektar preisschweinzspeck zu verkaufen und ihm währenddessen alle 734.376 schilcherfarbenen haare auszurupfen um diese anschliessend am altar der heiligen jungfrau arnold von schwarzenegger zu opfern

besteht der kanditat alle prüfungen mit auszeichnung (mindestens 43% bessere punktezahl als ursprünglich gefordert), dann hat seine steirirsche trachtenbraut das recht, ihm aus den vom teufel gewonnen rohstoffen (dem holz steirischer mostapfelbäume, der wolle steirischer qualitätsschafe und dem speck steirischer preisschweine) einen steireranzug zu schnitzen. bevor er aber angelegt werden darf, muss der steireranzug mit weihwasser geweiht werden, welches zu einem drittel aus puntigamer, zu einem weiteren drittel aus gösser, zu einem weiteren drittel aus murauer bier und im letzten drittel aus heiligem, handverkostetem murwasser besteht.

der steireranzug darf daraufhin an sonntagen und zu besonderen anlässen getragen werden. darüber gelten ab nun alle besitztümer des kanditaten, weltliche und geistige, als steirisches eigentum. sein blut ist ausserdem ab sofort kein himbeersaft mehr.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 4. February 2005
interview mit einem tapir

nach dem sieg von marlies schild, die den hervorragenden 7. platz belegte, wurde die überglückliche sturzbetrunken von roberto laubseeger interviewt.

rl: marlies, wie fühlen sie sich nach diesem grandiosen 5. platz?

ms: jo, ich bin schon voll überglücklich, weil ich hab mich ja konzentriert, und bin do grod holt voll owigfoahn.

rl: das ist ja ihr erster sieg in dieser saison, wie fühlen sie sich?

ms: jo, ich hab alles gegeben, und bin mi halt konzentriert und hob do holt voll grod owigfoan.

rl: marlies, sie sind das aushängeschild der österreichischen schidamen nation. wie fühlen sie sich?

ms: das ist eine große freude! ich hob mi halt voll konzentriert und bin da voll owigfoan.

hansi hinterseer: jo, des diandl waas hoit wie ma do fui grod owifoat! wos onders kanns eh net tuan, - konzentriern hoit. echt bärig!

rl: danke hansi, du bist jo mein ziemlich talentierter cokommendador, aber i bin do hoilt voll grod, ... i man, marlies! bist du do heit voll grod owigfoan, oder woast du do a konzentriert?

ms (schaut verdutzt hansi hinterseer an, wie dieser versucht, seine füße in die after zweier pudel zu zwängen): herr seeger, ich bin geehrt, von einem sportsreportsgiganten wie sie interviewt zu werden, ich hab ja schon immer zu sie aufgeblickt, aber ich kann nur sagen, ich bin da holt voll owigfoan, und hob mi aufn oasch von da kostelic konzentriert, da hob i dann jo goa nix mehr vollschmochn kinnen.

hh: i woa ja nie weltmasta ausser im singen ...

ms: jo i a net

hh: ... owa so wie i hoit heut der schwarm aller schiegermütta bin - i bin hoit amfoch der schänste mensch in dera schiachen wöd - konn i da nur rodn, di in zukunft mea so zu konzentriern, und do so voll stoff grod owizfowahn. und net zvü zeit mitm benni vabringen, wal der lenkt di da do jo vü zvü vom grod owifoan ob. wast diandl, do konn i dia jo no wos beibringen; wennst wüsst, komm hoit amfoch nochher ind hittn, noch kitschbül, do zag i da des ganz genau, wo da badl an most holt.

rs (wutentbrannt an seinem flachmann nuckelnd): geh hansi, jetzt hoit amoi die goschn, i bin do da star, net du oda dey marliesch! also marlis, wie hobm sie sie da so vorbereitet, auf des rennen heute?

ms: jo, i hob heit a guats früstück gessn, mitn benni zsamm, so a spaufeakl, oftn hob i di kroft ghob, und bin glei mal in gedounken durchgangen, wie i do so vull konzentriert voll grod owifoa.

hh (auf ihre brüste starrend): im owaren tall kenntst no a bissl zualegn, do bist no z'grod.

ms (schaut etwas verunsichert): ... jo ... i man ... i ... eigentlich ... jo obm, hob i zwa klane hackler ghobt aber unten bin i donn richtig einikumman.

hh (die hose wölbt sich ein wenig)

rs (nach einem weiteren flachmann sturzbetrunken schlägt hansi hinterseer mit demselben auf den kopf, sodass die perücke herabfällt und unter schmerzensschreien das weite sucht): marlies, här net auf den rotschbuam, dazöll ma liawa, woscht heid no mimm dem benni scho dreibscht!

ms: jo, zerst konzententrier i mi do vull, dann foa i do so grod eini.

rs: mallisch, donksi schenn für deis interview, und i hoff, dass sie den plotz im herrslalom no kraign. danke alois!

(wendet sich gegen die kamera)

liebe zuschauer!

(die kamera beschlägt ob seiner patriotischen fahne)

schalten sie auch morgen wieder ein, denn dann zeigen wir ihnen 14 stunden live schifahren, 8 stunden interviews mit herrmann maier und darüber hinaus eine 12-stündige reportage über herrmann maier, darunter ich mit herrmann in der sauna, herrmanns unterschenkel, ein spezialfeature über herrmann maier und ein trinkwettbewerb mit herrmann maier, andi schifferer und hupo neuper.

... Link (1 comment) ... Comment


werner franz udo jürgens und die bohnen des koran

eines tages passierte das unglück - das ende der welt nahte: herrman erlitt einen weiteren schrecklichen unfall, als walter schistock mit seinem nagelneuen firmenwagen, einem futuristisch, von eseln angetriebenen lada gnom gegen herrmans von einer gondel herabhängendem penus prallte. unser held und vorbild der jugend überlebte, und verbrachte, nach mehreren schmerzhaften operationen die folgenden 48 jahre in der nahegelegenen krankenanstalt eines jugendgefängniss in ried im innkreis, wo sich muskelbepackte pfleger um seinen eingegibsten penus kümmerten, ihn tage und nächtelang streichelten und liebkosten, auf dass er wieder standhaft in allen disziplinen siegen möge. die qualitativ hochwertigsten tages-qualitätsliteratur des großschifahrerischen reiches, die grounznen-zeitung, schaffte es indes, herrmannismus als neue staatsreligion zu etablieren; sicher mögen die täglichen gebete der nation, vorzelebriert von staatsoberhaupt klestil-andre aamondt richtung innkreis dem schnellen gesunden unseres helden geholfen haben.

deshalb konnte er schon früh, im alter von 81 jahren, fit und gesund mit voll einsatzfähigem und nach sieg lechzendem penus die krankenanstalt, und 7 jahre später auch das jugendgefängnis verlassen. begrüsst wurde er von der jubelnden, gesamtösterreichischen bevölkerungsmasse, welche sich rituell vor ihm, als zeichen ihrer wertschätzung, den penus prellte und ihm kleine figurinnen seines wiedergesundeten "schistocks" verehrten.

doch herrmann konnte nicht länger warten. er zwängte sich in seinen alten, aber wohlgedienten schianzug aus holz (inklusive abzeichen der nsdap, der "nationalen skidoping anal-penetration"-gesellschaft), mit dem er schon so manches internationales rennen bestritt und auch gewinnen konnte und machte sich auf den weg gen italien.

"steht unser großer herrmann wieder stramm?", titelte die grounznen zeitung, begleitet von einer illustration einer jungen, 57-jahre alten, nackten studentin, die das geld dringend benötigte, um weitere madonnenbilder, welche herrmann zeigen, zu erstehen.

dies alles geschah innerhalb von 47 minuten nach seiner entlassung. nun aber hielt ihn nichts mehr, und innerhalb weniger minuten riss er, mit seinem selbstgeschnitzten renn-bigfoots aus gusseisen 4 oder 5 weitere siege an sich; es ging so schnell, man konnte sie kaum zählen. österreich bekreuzigte sich.

auch hainz brüllzher, der mittlerweile 142-jahrige kommentator, war begeistert, und kommentierte herrmanns sieg mit den worten: "do muass er jetzt voll stoff grod owifoan, er was eh wia des geht".

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 10. June 2004
senfinator vs. schmalzilla

gott sah, dass es gut war, und also schuf er am 8. tag das, was selbst noch die menschen übertreffen sollte, die krönung der schöpfung, nach seinem eigenen abbild: den senf.

gott gab dem senf eine mission; sich die menschen auf der erde untertan zu machen und über alle anderen speisen, sei es käskrainer oder speckbrot, zu herrschen.

würzig und duftend erschien der senf in den armen des adam, welcher augenblicklich wusste, dass er nun vollkommen war, und eva vergaß.

nach vielen tagen wurde der senf traurig, denn er spürte, dass seine existenz unvollkommen war, ohne einen lebenspartner. gott sah dies, und er weinte, denn er konnte die trauer seines lieblingskindes nicht ertragen. also schenkte er dem senf einen partner fürs leben, und das war der kübel.

senf und kübel vereinigten sich und zeugten den senfkübel.

lange zeit lebten sie, senf, kübel und senfkübel friedlich miteinander im paradies, welches an das erdbeerland grenzte und steuerfrei war. das leben der senffamilie hätte glücklich und zufriedel ablaufen können, doch eines tages erschien der teufel in form einer schlange, und reichte adam das schmalzbrot. und dieser war begeistert und gefangen im bann des schmalzes.

da wurde der herr zornig, dass es es ihm nicht selbst eingefallen war, das schmalz zu erschaffen, als ihm das köstliche aroma in die nase stieg, und er erschuf sich gleich ein jausenbrett, einen laib brot und einen tegel schmalz. fröhlich jausnete der herr drauf los, aber als er senf hinzutun wollte, erkannte er, dass sich senf und schmalz nicht vertrugen. er brachte es aber auch nicht übers herz, einen der beiden zu vernichten, und so jagte er sie schlussendlich beide aus dem paradies, und adam lief ihnen freiwillig hinterher. eva, nun ganz alleine, zog um ins erdbeerland, - sich dort mit erdbeeren zu trösten, und wurde wieder glücklich.

senf und schmalz verteilten sich über die erde, und als sie die grenzen zogen und aufeinander stiessen, da fingen sie an zu kämpfen, und sie kämpften jahr und tag, auf immer und ewig.

seither ist es unter den menschen sitte, in einem kampf, einer schlacht oder einem krieg, immer eine seite als die senf- und die andere als die schmalzpartei zu bezeichnen.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 14. May 2004
wie ich siehbilly befriedigte

der an penisschmerz erkrante manuel ohrtiger wartete nur an diesem hochsommerlichen wintertag schon seit jahren auf den brief des holzfällers norbert holzknecht, der gerade als präsident fürs franzjosefland, einer preisgekrönten senfanbaunation, kanditierte.

am selben morgen ging der verein der mittellosen reichen in gummistiefeln das erste mal auf die jagd, was ein problem war. denn nach 2 stunden stiessen sie auf das letzte noch lebende mammut, welches als fahrradpaketbote für pizza steirerhut arbeitete und sich nebenher illegalerweise als paketschmuggler und nähmaschinenverkoster verdingte.

das mammut namens manfred stiess gerade die eine pizza kochende pizzaköchin marietta herman maier von hinten (ohne das diese es bemerkte), als laut brüllend die kompanie gummibstiefelter milliardäre zweiten grades in den hut stürmten, ohne sich voher die teils schmutzigen ohren am gamsbart abzutreten.

aus heiterem himmel erkannte das mammut manfred in der horde den heranstürmenden tod und setzte sich mithilfe einer stelze, die er der köchin abbrach und eine halbe stunde auf kleiner flamme in olivenöl anbriet, zur wehr. zur selben zeit wollte der beste freund des mammuts, ein fliessenleger namens kommunist rex, das erste mal in seinem bereits kurzen leben den rosabraunen lieblingsbagger von richard lügner illegal ausborgen. von dem erlös, den er sich von der verschenkung desselben erwartete, wollte sich kommunist rex eine männliche milliardärstochter mit integriertem wurstschneider ersteigern, was ihm auch prompt gelang.

plötzlich ging manuel ohne grund zu grunde.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 18. March 2004
poetry spam slam

virus worm in mail for you
when purchase viagra online
HUGE SAVINGS!
please read better sex, more often
by creating new income at ebay
REPLY!
only you will know
AHWMJZ, the poets attempts
get it up,
an old trick
in the life, a capsule
ENJOY IT!
guten tag, ich präsentiere:
"hard as a pole in 15 minutes"
LOSE IT!
but, got out with me!
(why go to the doctors?)
LETS GO OUT!
No Wait! Immediate Delivery!
(The Lights went out
for weekend entertainment)
TURN BACK TIME!
and quit your job
its a great feeling
cause i'm just over broke

sunday:
i hate the rain,
sit down relax and have trust in us!
you'll love it

... Link (0 comments) ... Comment


detonativer lohn

"transpirative transformation,
konspirative kooperation,
detonative disposition!"
ist das der lohn
für all den hohn?

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 3. March 2004
kapitalistische kehrtwenden

kremige konspirationen
können kanonen
durch kommoden
kaschieren.

das sagte man nur
nicht den katapultieren.

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 7. January 2004
pferdy und die marmeladefucks

"konträre unannehmlichkeiten müssen wir gemeinsam bestreiten!", sagte george zu pferdy, dem toaster, der vor lust winselnd auf einer roulade altschweinidiom saß. michail lehnte sich ächzend zurück, kratzte seinen auf die doppelte größe angeschwollenen kopf mit einem gelbschneevernichter, den er nur wenige dekaden zuvor unter dem tisch entdeckt hatte. pferdy ächzte. "wenn du nicht bald die zuckerlöslichen polybrasilaner in international zerstörerische friedenswettkämpfe verwickelst, werden sich triadenwelpen deine natronlaugen-verschönerungen auf den katzenzungen zergehen lassen". wieder schien pferdy keine notiz zu nehmen.

... Link (0 comments) ... Comment


die säcke in händen

internationale koryphäen wollten schneeverwehungen verstehen

doch alles was sie wussten und verstanden kam ihnen schnell wieder abhanden

denn schneeverwehungen zu betrachten birgt gefahren an die sie nicht dachten

nähmlich die gelüste sie zu benützen wie eine piste

und mit ihren bereits beeindruckenden jahren praktizierten sie wieder mal schlittenfahren

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 2. December 2003
der retter der armen: mutter gambrinus

walter beschloss, sich einen schistock zu basteln; - er taufte ihn marlene. kurze zeit später ernannte er karl max konrad otto zum präsidenten des anglikanischen kommitees für absolute schistockverschönerer. womit bewiesen wäre, dass die aktualität der monströsen kirchengeher nichts als die wahrheit ist. im gegensatz derer, der masturbierenden matrosen, die sich das gesicht am ende des tages mit senfpastete verzieren. am 17. tage strandete das ehepaar nach einer schlaflosen nacht unter wasser. als der oberbefehlshaber sie sah, erlitt er schiffbruch und liess sofort seinen mast eingipsen. etliche männer beneideten ihn um seinen kartoffelbrei. erwin erwähnte nur kurz, die beleuchtung von irkutsk. dass konnte edwin nicht mehr ertragen, und fuhr ab sofort formel 1 für minardi, worauf das team ab sofort nicht mehr siegte. der anführer der eselsherde, ein kleiner mathematiklehrer namens mampfi, lag mit 98° fieber quicklebendig in seinem gitterbett.

... Link (0 comments) ... Comment


Sunday, 30. November 2003
Sie, Prinz Brunhildor

Die Enten seien am gedeihen, Nachmittags
In dem Karamell schwimmt van Hecktor-Litré, Politiker ohne Frucht und Adel südlich von Karpfstadt mit Prälaten und Verehrern.

"Wahrscheinlich der wahrhaftigen Brunhild", wurde Ihnen gesagt, ausgegriffen und verdorben, glauben Sie nichts, sie Verehrte. Ohne Saft keine Pracht, gehen Sie heim, Prinzessin, es gibt noch so viel zu sehen, was Sie nicht sehen wollen.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 7. November 2003

die
promotative
kognitive
gespielin
der
interims
regierung

hält mich jung.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 28. October 2003
der kommutative swing

"der kommunistische king
benutzt den
kommutativen ring!",
durchzuckt es ihn wenn
der wohlkultivierte swing

seine hüften kreisen lässt.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 28. August 2003

gott beschütz den franz des kaisers!

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 29. July 2003

trifft ein x ein y,
ich bin schon hier, kommst du auch schon?
doch nein, und der wunsch vom gemeinsamen kommen
war wie eis in der sonne zerronnen.

aus unserer reihe: verkehrsgedichte

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 4. July 2003

www.wahnsignal.de. konkurrenz.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 24. April 2003
die konfirmation des automobils

"die konfirmation der detonation",
sagte tut-tobin amon
auf seinem thron
sitztend, - autofahrer blitzend,
"ist die obsession von herbert hohn"

... Link (1 comment) ... Comment


Friday, 18. April 2003
schnapsbär

übers meer
kam her
ein eisbär
vom heer
trank leer
das zu erraten
war nicht schwer
einen bottich vobelbeer

schnaps! das war
sein letztes wort. aus.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 17. April 2003
mellowfant-incidant!

rosaroter mellowfant,
für den mellowflow bekannt
hält über diebesgsindel und betrüger
eindeutig die oberhand!

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 14. April 2003
defcroc

deformiertes
segmentiertes
krokodil
jausnet viel
doch dementiert es:
"universal freshness".

ist das neue
buzzword
auf das jedes kroko
schwört,
das von dieser doku
hört,
die die angeschlagene
krokofitness
dokumentiert.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 21. January 2003
gallenstein

die steine lagen faul im flussbett
"so zu sein ... wer rastet, rostet!"
dachten sie und rannen
mit dem wasser mit von dannen.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 16. January 2003

er ging und gang
zu yin und yang
und wenn er nicht
gestorben ist,
so kopuliert sein schwein.

mit pferden, oh du brett!
kann das sein?
ist das nicht nett?
verloren dachte er,
ist schnee und zwiebel,
vermixt mit einem dübel.

... Link (0 comments) ... Comment


da schrie er: "fraß, hasso!"

oh, sie watschelnder komposthaufen,
sie glühender anbeter von bananenbrüsten!
ich verehre sie, auf kleiner flamme gebraten
und exotisch gewürzt.

sie sind der nackte koch,
der die ewige jugend flambiert
und kostet, wie eine fliege das methan.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 10. December 2002
ein beschissener affentraum

ein affe schiss des nachts vom baum
das tat er wohl im traum
denn schlief er nicht, so er dann
nicht denken wuerd im traum daran

ich danke earl für dieses wunderbare stück herzlichst!

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 6. December 2002
wurst mit prein

einstein schlug sich noch einen stein ins bein, goss sich humpelnd ein glas wein ein und aß dazu ein lebendes schwein.

"oh liebste mein, wenn ich abends - ohne dich - erbärmlich wein fühl ich mich so allein, könnte vor schmerzen schrein und gegen alles sein!", schrieb er im hellen kerzenschein, in seinem kleinen heim.

anm. des autors: dieses ist so unglaublich schlecht, ein wahres highlight meiner sammlung

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 19. November 2002
concurrénce

www.iti.fh-flensburg.de

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 13. November 2002
das dümmste pferd

trab
trab trab
ich lauf im trab
trab trab
den ganzen tag
tag trab
nur auf und ab
trab trab
nun komm und sag
trab trab
wasdas doch zu
trab trab
bedeuten hat
trab trab
ich mach bald schlapp
trab trab
und geb den löffel ab.

:sträwkcür nun tfuäl drefp sad
bart bart
bart bart
bart bart
bart bart
bart bart

und erfreut sich seines neuen lebens.

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 4. November 2002

"kinder, erliegt gemeinschaftlich euren versuchungen zu hause." so beginnt ein neues zeitalter sexueller devolution unsagar sauberer zehwärmer: "jackal-arsch", der slogan des chairmans markus rogan von public-nudity-provider mescalin-torf-vorhaut.

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 28. October 2002
der wind, das rind und der himmlische.

rabimml, da himml.
rabamml, da hamml.
rabumm, da humm.

stolpern sie achtsam !

ihr verkehrskonfekt.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 25. October 2002
das vieh und das bein

das nasenbein schiebts rindviech rein,
in seinen bauch, - das kann es auch!
denk sich das vieh, das schaffst du nie.
sagt da das bein.

das rindviech haut ihm eine rein:
du schweinebein, nicht nasenbär!
kommst doch her, dann kriegst du mehr!
das nasg'e bein denk sich bei sich: "oh nein",
und rinnt so schnell wie nasenbeine rennen können
von dannen.

... Link (0 comments) ... Comment


Saturday, 5. October 2002
heimo trachmann erfindet das pferd, pt II

schauplatz: am schauplatz.
protagonisten: jörg walbär und ein stein.

  1. satz in 4 sätzen:
    ich suche zweihundert. der jiddische anführer der enten, namens bergkristall (gespielt von josef hader) ißt. "seine nase (gespielt von kitt) leuchtet rot, als er den diesel aß", sagte er zu dem rosaroten, unsichtbaren tennistisch (gespielt vom nepomuk lama). daraufhin verwandelt er sich in aas.

  2. satz in 4 sätzen:
    die ziegelbocks (gespielt von karl merkatz), verleibte sich eine krautporschesuppe hinter die ohren. davor lösten sie alle 96 regelwürmer in stacheldrahtmilch ein. nie wieder schoß karsten janker (gespielt von eva braun) eine stange aus dem fußball, während er sich mit seinen eigenen hoden (gespielt von siegfried und roy, die wiederum gespielt werden von kate most) befriedigte. der september war schuld an knut-till's bartwuchs in der linken rechten iris.

  3. satz in 6 sätzen:
    der christkübel (gespielt von hermann göring) traf sich mit dem leander-taler (gespielt von alfred bio-leck), einem beganedeten penisspieler-möser.

  4. satz in 3 sätzen:
    zusammen kochten sie (gespielt von ihm) zement in marmelade ein. zwei. hervor kroch ein zwei.
    darauf hin erschlugen sie sich mit dem handymasten zwei drei!

  5. satz in 3 sätzen:
    "absatz!" rief homunkulus (gespielt vom großen baaz) zum vodka (gespielt von franko foda), woraufhin dieser eine 720° kehrtwendung in ein zwei grad heißes moosbad (gespielt von hans moser) nahm. briefe begannen zu schreien, um einen ägypter einzubedrucken. dieser sagte nur: "balduin und ficken-schreck, sack, warum ist schon jänner-haferkuck, obwohl gestern die milch mitschneite!?".

  6. absatz in 7³² fetzen (phonographischer inhalt - nicht yugo-frei):
    "dein blut macht meinem kapud fut mut!", sprach der große po-phret roberto blanko (gespielt von anastacia) zu ihrer hosenschlange (gespielt von anastacia), die mit dem hals wackelte, als sie ein rossmann aß.
    sie schrie, weil sie von einem bagger am bein geköpft wurde, der von einem kleinen carl friedrich jungen wachholderstrauch (gespielt von linda lovelace aka anastacia) einen geblasen wurde (während er die freudschen augentierchen in innsbruck mit-ehelichte).

vorort: der anale dialogverkehr zwischen einem musikkübel, den geigl von gigerl erbte, und der echten mutter teresa aus holz

erster dialog:
l: "wiesel, warum haarst du einen pudeligel an die wand der atomkraftsynagoge?"
w: "lumpazius, ich spreche von dir und zu dir und in dir und mit dir: ich schwamm durch den main um das ewige geld zu binden!"
l: "aber wiesel! ich habe dir doch aufgetragen: aufstrich auf dem straßenstrich auf die strichjungen mit einer stricknadel zu streichen!"
w: "als wäre ich thomas muster, in einem magnetfeld gefangen!, abgehangen in einem rexglas, kann ich doch nicht kotflügel."
l: "ach, du spielst klavier?"
w: "meine nackenstütze für nackte schürzen, die stürzen haben kleine lilliputaner-abmahner als firmtapetenpaten."
l: "mario puzo schrieb dem garten: umstechen werd ich den alten mister spockerface!, der fleischlampen pflanzt!"
w: "wird da nicht b.a. baracus ein weissbrot? saubererer als ein peter saubär mit scheiß-gewehr?"
l: "dem stimme ich zu. liebe geht in den magen und verursacht krebs!"
w: "ich liebe hummer! auch arnold schwarzeneger hat einen ... meine beilage isst sich selbst."
l: "ich will hier auch die drogenprobleme von david haselnuss ansprechen: sein brusthaar sinkt bis zum boden, in den mariannengraben, wenn er mit dem unflugzeug äffchen real analihiert!"
w: "ich stimme ein: lasst uns die schwarzen rassieren ..."
l: "ich bin doch kein rasen wo hasen ihre vergasten phasen verlasen!"
w: "oh tocht: silizium ist des esels meistbesudeltste entsicherung! niemals wieder dem norbert eine nordlicht einschenken? ich denke: also bin ich zwai."

... Link (0 comments) ... Comment


neuen maybach (langversion) billig abzugeben, wegen parkplatznot!

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 1. October 2002
teer und bart

die pappe steht ums eckerl,
man hat sie nicht geweckt.

siehst du diesen pfaffen-affen?
hat sich eine 'gold gesteckt!

pardauz, er rappelt seine scheren,
und laessig mault das portemonnaie.

"éxótíqúé - shów!", sagt da
knöff-höff; und wird er dich im schnee
am nackten nacken packen.

gemaelde !, schreit er zimperlich,
und packt sein tugendhaftes maul
am schopf,
der kragen plagte sich und patzte.

und legt hornissen auf den kopf,
der süß und bitt'ren schweinehirtin!
die derb den schlund zerkratzte.
kälter, war das alte faul!

... Link (0 comments) ... Comment


dung auf meinem ohrenschmaus

lesen sie grautieren ab und zu mal ein wenig
auf leisen soeldnern und fisolen im gemuese
die ohren auf den teppich
zum levitationsturnen abgefuehrt.

pelzig die zunge und seidig das gemaecht.
so kroent sich der koenig im dunkeln allein.

balthasar und sein quasar,
waren ein flottes paar fuerwahr.
und wer die beiden kannte,
der rannte.

trabanten sterben albern in frappanter bartarmut.

polsterzipf sei kipferl !

... Link (0 comments) ... Comment


des KRötlichen zIEGenhahn's kropf!

Die Antipathie des krötlichen Ziegenhahns -
den Kropf reißt man ihm nicht ab.

Nacht den verheerenden Hasendemonstranten!,
man sieht sieben Tote
und dutzende Verletzte täglich ...

Dem Hodensack kam es in der Nacht auf Dienstag
in die Bauernautobahn - zwischen den Schenkelbergen - erneut.

Kann ich diesen Maulbrüter mit Flachs bezahlen?

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 30. September 2002
gartenzaun vs. symbiose

der gartenzaun: faschist ...
verschmelzung, symbiose! -
wer sieht die große
schwarze rose?,
die unsre geister frisst.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 27. September 2002
schmerzbuersten

gebt mir den stock.
gebt mir den hammer.
gebt mir das wasser.
und das geraet.

ich kann euch hoeren.
ich kann euch sehen.
ich kann euch essen.
und doch will ich nicht.

sie sagte es geht nicht.
sie sagte sie will nicht.
sie sagte der andere.
und ich sah zu.

wer geht nach norden ?
wer geht nach boston ?
wer geht noch wandern ?
und wer nach haus.

apfel ist aus.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 26. September 2002
hello, i'm chello

gestatten, cracknadel mein name. ich bin ihre neue, schnelle leitung.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 24. September 2002
so

aha.
also, ich..
naja, aber wenn..
vielleicht hast du ja...
nicht wirklich !
wer weiß, in ein paar stunden koennte schon...
das gibts doch nicht !

edel sei der wedel
und harsch sein gruß

... Link (0 comments) ... Comment


der schachtelgott

die zündhölzer in der schachtel,
sind gefangen ([...] in unwissenheit).

was ihr aber nicht bedacht habt:
ich kann die schachtel aufmachen!,
und dann bin ich auch kein gott mehr,
nur mehr teufel.

... Link (0 comments) ... Comment


seziere mein hirn!

der geist in der kiste.
geist?
wer sagt denn, was du bist.
nimmst du dir das etwa
frei heraus, rotzbua?
wenn nicht körperlich, was dann.

wie denkt der transzendente.
ist der transzendente der, der er war.
körper & geist,
wie zucker und salz.

man kann sie nicht trennen,
nur maskieren,
vertauschen,
verändern.

abhängigkeit!
wandelt das eine,
wandelt das andre.
impuls, impuls.
lebensfähige symbiose,
tote individuen.

die gedanken sind so frei
wie der körper.

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 19. September 2002
urination

die generation
der urination
das sind wir
kinder der
analen phase
die sagen:

"wenn ich einmal groß bin,
möcht ich wieder klein sein"

fucking funky urban teens!;
überlebensunfähigkeit

... Link (0 comments) ... Comment


boot boot conf save reboot
boot boot conf save reboot
reboot reboot reboot reboot [...]

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 16. September 2002
nachtier

traeum was schoenes,
apfelbaumsaft.
bald werden wir dich nicht mehr sehen.

... Link (0 comments) ... Comment


rrg'txt'rmx

Brandmal: da haue
ich mich am Fötus an
und verbrühe mich.
Simsalabim: "Menschen zu Hasen", es gelingt mir nicht ...
Aha - Hasen brauchen Licht!

rmx: arrog.antville.org

... Link (0 comments) ... Comment


die generation der schlange.

komm zurück,
zeit, wo bist du hin?
weisst du denn nicht,
wer ich bin?

die regeneration
trifft seit langem
einen harten unterton:
die sprache der schlangen.

"ah": beiss ich in den sauren apfel.

... Link (0 comments) ... Comment


Saturday, 14. September 2002
offener brief

sehr geehrter herr S. !

es freut mich ihnen mitteilen zu duerfen,
dass weniger als 80% protzend einen einwurf gelagert fanden,
als sie am mittwoch den achten achten
einerlei waren.

wenn wir Ihnen damit entgegenkommen konnten,
so laufen sie doch bitte davon,

danke,
ihr hochstand

... Link (0 comments) ... Comment


Wednesday, 11. September 2002
a/thsms: ... schreit voll empörung!

while (true == false) {


ha! kommt nur, kommt
klar benommen,
leichte beute, denkt!
ich lache, schwäche,
niemals zu euch reden,
doch von euch!
kleinheit beweisen.
lügen lügen: lachen,
hysterie.

°| ||: (ich:) vergessen,
nie gewusst.
(ich:) und all die anderen ../.. auch.

idioten alle!
verrecke!, xavier naidoo,
symbol des bösen,
schrecklicher moralintod.

ja, denkt, werdet glücklich.
lachen.

}

... Link (0 comments) ... Comment


als der hund aufstand

grönländische granaten
kullern kreischend
zwischen ziegenbeinig
dekadenten dominanten
randalierenden rassen.

ohne opfer (obige)
hätten hunde
selten sätze
wie "wo werden wir wedeln?"
ganzheitlich gebracht.

die doktrin
des dümmlich
mitleidigen major
cánis "Cujo"
lautet letzlich:
"granaten: gebilligt
humanoide: hinrichten

  • entartete entitäten!"

... Link (0 comments) ... Comment


alles gute zum.

der erste preis
geht an
den modern(d)en mann.

... Link (0 comments) ... Comment


zum zeh

ich eß keins.
schweres schweinskarree.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 10. September 2002
krampf-flugzeug

c:\>die zotenhaut
c:\>dir
c:\>hoden schaut;
print:
denkt technophil;

/*
PANYK! PANYK!
bringt euro toten raus,
*/


   die toster quellen über vor
   der marx'schen lehre der leere!
   schliesst die tore,
   holt die tumben und tauben in die stube!
   das ende naht:
   0x777 - the neighbor of the beast!

// nehmt kochendes öl, schüttet es auf platinen
// und das heilige stroboskop!
// vernichtet die oracel,
// rafft die letzten herden.

... Link (0 comments) ... Comment


der seemann und das maus

der incompetenz
des docter lenz
zum abendmahl
am madenball.

sobald der wald
brennt und rennt
ward kalt
der niemand "jemand" nennt.

so aschfahl
aufgespießt
auf dem pfahl
herabgewütigt, angeniesst.

hatschi na gna,
ist das alles etwa da?
ja?
ha!

das nicht licht
sich verzicht
nicht licht
licht nicht
boo boo.

kommt ein seepferd
zum reh - herd.
braten viele harte karten
und starten

  • ohne zu warten -
    alle andren
    zu entarten.

tritt das nilkrokodil
zu ernst dokupil:
"erwatest du dir viel"?
sagt
der ernst:
"im sumpf, wie'as mi plagt!"
und woo!

... Link (0 comments) ... Comment


das gedicht von zug, krug und bär

der zug
der flog
zum krug
und log
es wären
drei bären
ihm auf der fährte.

der krug
war klug
und tut
mit mut
dem meister
petz kleister
in' honig.

worauf der zug
die lug und trug
nicht mehr ertragte
und weinerlich
verzagte.

anm. des verfassers: der bär hat nachher den krug gefressen, und wurde kurz darauf vom zug erfahren.

... Link (0 comments) ... Comment


das brot

da woo
kommt, mach du
es tot
buh!

brot mag ich
sicherlich
mit schmalz
gegen den strich

innerlich ...
sieht man sich
ist woo ein lich?
woo trifft brot -
alles tot!

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 9. September 2002
ohr gel schnalz

gelsenstecker
&
stelzengecker

haelse strecken
zu reißzwecken

berg und tal
qual der wahl
(bei dreiundzwanzig rittern im saal !)

seiet seiernd im gemuet
&
einig im querbeet

sonst noch wuensche.
ja. wenn auch pelzige dann sagen.

'zoll fraß stock !',
(sagt stolz)
die hodenlok.

... Link (0 comments) ... Comment


doppel hase hoppel vase

die rekreation der relativität,
des ton - wurde wenn auch spät -
schon schön gesäät

fuchs in der dunkelheit
und luchs befreit
machen einen jux der fruchtbarkeit

... Link (0 comments) ... Comment


Sunday, 8. September 2002
gaston

wissen sie !
gestern ward ich eine tonne gas.
bald auf, bald ab,
im wiesengrund erschunkelt,
murmelte man mich meist mehrwertig und muendig.
zeblonski, der schabenfrisuer,
beleierte und plärrte:
so fresko, fresko, erdbeerscholle !
bilde dem zaudern ein beet !
(vergoldet spricht er vor sich hin ins abendmahl.
blaß und hold bricht sein faires und faules gelochtes) blaetternd ab und zu, sog dem sympathisanten !
wenn, geil ich,
seiernd abgewandt,
den nierentisch entwende,
dann sei euch,
bleiern eingesalbt,
das nabeltier entrueckt.
belegt und zitternd fraß ein buch,
das sandelhoelzern zirpte,
gelegentlich an flatulenz,
bis wankend meineid starb.

stapelt euch doch keine blaetter vor dem kopf
und stopft euch bretter ins maul,
bis das wasser zum brunnen gelangt,
werden noch viele kruege zu bergen sein.

saebelzahnsteinmetz,
an einem april

... Link (0 comments) ... Comment


Saturday, 7. September 2002

was würdest du wählen

gna (rechtshänder)
50% (2 votes)
gni (linkshänder)
25% (1 vote)
gna (linkshänder)
0% (0 votes)
gni (rechtshänder)
25% (1 vote)
Total: 4 votes

... Link (0 comments) ... Comment


(klein)lord vom berge

ernste angelegenheit das bier
zu zweit ohne garagenplatz
hat mich gefreut rabatz
gestern. hier.

der lord vom berg
geh los und such
die losung für die lösung
ich: zwerg.

nominierte expressionisten
schlafen in kisten
wissen zu fasten.
niemals zu rasten.

... Link (0 comments) ... Comment


Friday, 6. September 2002
boo woo

dank dem zahnstein
es war sehr fein
so sollts öfter sein
ich fühle das alles

eine geile nacht
kaum gedacht
kaum gelacht
und tanzen, tanzen

tanzen tanzen
tanzen tanzen
tanzen tanzen
selbst ich mit meiner ranzn

... Link (0 comments) ... Comment


Thursday, 5. September 2002
heimo trachmann erfindet das pferd

experimenteller film in 4 mal 4 sätzen

part 1: "ofner hat senf auf der hand, während er den tschock spielt"

der hauptprotagonist otto wanz - gespielt von barbara streusand - bückt sich, um einen tannenbaum in das ohr seines kleinen hundes - einen doberpudel namens "oberst doberpudelhund" - zu stecken, was nicht funktioniert, worauf er weinerlich den ruf ausbringt: "oh bruno, oh kreisky, warum hast du mich verlassen?" und sich mit einem tennisball die halsschlagader aufschneidet.

die szene spielt in einem kleinen zimmer mit einer nach senf riechenden tapete, wovon der zuschauer aber nichts merkt, da die kamera den ganzen film aus einer mauer heraus filmt; der kameramann sitzt in der massiven senfmauer lebendig eingemauert, und filmt otto wanz auf der anderen seite der mauer.

plötzlich springt aus einem versteckten winkel ottomar freiherr von fink - gespielt von lizzie engstler, die wiederum von roy black gespielt wird, der wiederum von frank black gespielt wird -, und trinkt in seinem eigenen garten schnaps, den er aus der vergorenen molke polytheistisch-mongolischer ziegen gewann, als er noch alt war, während er zu herrn wanz sagt: "du dich hüten vor den hüten! linguistische faktoren nicht zu vergessen, wenn du sagst: AU!", worauf barbara streusand, gespielt von otto wanz, der wiederum gespielt wird von einem ziegelstein, heftigst zu applaudieren anfängt, und in eine trance verfällt, die genau 2,7 millisekunden anhält. danach schält sie eine ganze wassermelone mit einem nudelwalker.

szenenwechsel: moosgraben downtown, lollo ferrari - gespielt von kommissar rex - versenkt glasscherben im mittagessen ( - einem braunem brei) hilfloser kinder (alle kinder gespielt von helmut kohl) aus, die sie mit hilfe einer friteuse in einen wald (gespielt von franz fuchs) verwandelt.

ende erstes kapitel.

... Link (0 comments) ... Comment


Tuesday, 3. September 2002
holler trio

woody holen sie beerlauch.
rebeln sie ab holler.
baeuchlein prognostiziert banges wuchteln um paulchen.
wir erbeben im erbschleicherstreit.
zusammen sind wir halbstark.
und das grab dreht sich um uns herum.
caruso schreit im karussell und wir wenden uns ab.
speiuebel im nachthemd.

singen sie selten.
singen sie sanft.

... Link (0 comments) ... Comment


liebesbrief

tack tack tack tack tack tack tack klick
tack tack tack klick
tack tack tack tack tack tack klick

...

klick

...

tack tack tack tack tack tack tack klick
tack tack ... tack tack ... tick tick tick tick ...

gna shit weg damit.

... Link (0 comments) ... Comment


die e-nt-e

arbeite gerade an einem t-shirt-druck.
arbeite gerade an einem cheap fuck.

chuck the duck suck.
whoo whoo? wer klopf an?
wo hängt der kopf daran?
seht mich an.

ich armer hahn.
krähe und krähe mir die kiemen
heraus, spiele den mimen.
es gibt nichts mehr zu verdienen.

... Link (0 comments) ... Comment


Monday, 2. September 2002
zweiter teil der heldentriologie in 7 fetzen.

drei tauchen auf,
die düstren gestalten,
aus weitem grasland
der hölle.

stellt euch ihnen entgegen,
reihenweise mähen sie euch nieder!
zu hunderten und tausenden fallen sie
unter scharfen torten.

nichts versteht ihr bauerntölpel,
fußvolk, ameisen! sie zu besiegen -
einfache geschichten! manifeste,
geschrieben, tausendfach gelesen.

die maden kämpfen um ihr leben,
aber wollen nicht gewinnen,
denn sie fürchten um ihr
braunes sein.

... Link (0 comments) ... Comment


tripl

drei kleine keilereien
leider keine neider
kleider.

... Link (0 comments) ... Comment


erster teil der heldentriologie in 5 sätzen.

drei wanderten; viele nicht da

  • erwartete ich sie?
    wer kommt, wer kam,
    sehen nicht, fühlen doch,
    noch.

aus heiterem himmel
fielen
einst
mächtige zauderer,
zen an der zahl.
worte der macht,
große zauder über die menschen gelegt,
auf dass, sie alle schlafen.

wer kommt,
oh held,
sie zu retten?
der blinde, der taube, der stumme?

jein.
oder doch schon nicht.

... Link (0 comments) ... Comment


Online for 5049 days
Last modified: 6/18/09 11:51 AM
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Search
Calendar
June 2016
SunMonTueWedThuFriSat
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
June
Recent updates
von gemüse befallen bis vor
kurzem hatte ich noch keine ahnung, warum das mit herbert...
by headcore (6/18/09 11:51 AM)
die weisheit der tanten von
komplizierten konsonanten sprachen runde, feiste tanten nefften, nichen und konsorten...
by headcore (10/1/08 4:00 PM)
die parabel vom biber und
nashorn ein nashorn und ein biber die beiden waren seelenbrüder...
by headcore (10/1/08 3:57 PM)
ryan ist tot, lang lebe
fiakair
by headcore (10/5/07 12:25 AM)
wie ich siehbilly befriedigte der
an penisschmerz erkrante manuel ohrtiger wartete nur an diesem hochsommerlichen...
by headcore (10/11/06 3:38 PM)
Grundkenntnisse der demokratischen Ordnung sowie
der Geschichte Österreichs und der Steiermark Auszug aus den "Unterlagen...
by headcore (10/11/06 3:15 PM)
physische freuden das momentumm das
ist ein trumm aus purer kraft das freude schafft besonders...
by headcore (2/12/06 1:01 PM)
komplizierte dinge vom tapir-pirat einfach
erklärt ein hurrakel ist eine prostituierte, welche die zukunft vorraussagt,...
by headcore (2/11/06 1:01 PM)
lebensweisheit des tages es kann
zu problemen kommen, wenn man beim wirt einen liter schnaps...
by headcore (2/11/06 1:00 PM)
kleine rehe auf die welt
bringen der spitzer spitzt der flitzer flitzt der mixer mixt...
by headcore (2/11/06 12:06 PM)
ahntrag auf steirerthum folgendes problem:
ein niederösterreicher fragt an, ob es möglich wäre, auf dem...
by headcore (1/30/06 2:32 PM)
so was schwachsinniges......... nicht ein
einziges mal wird herbert fux erwähnt.....
by warzenofner (2/26/05 11:30 AM)
interview mit einem tapir nach
dem sieg von marlies schild, die den hervorragenden 7. platz...
by headcore (2/4/05 8:20 PM)
werner franz udo jürgens und
die bohnen des koran eines tages passierte das unglück -...
by headcore (2/4/05 4:49 PM)
senfinator vs. schmalzilla gott sah,
dass es gut war, und also schuf er am 8....
by headcore (6/10/04 10:42 AM)
poetry spam slam virus worm
in mail for you when purchase viagra online HUGE SAVINGS!...
by headcore (3/18/04 10:27 AM)
detonativer lohn "transpirative transformation, konspirative
kooperation, detonative disposition!" ist das der lohn für all den...
by headcore (3/18/04 9:48 AM)
kapitalistische kehrtwenden kremige konspirationen können
kanonen durch kommoden kaschieren. das sagte man nur nicht den...
by headcore (3/3/04 9:49 PM)
pferdy und die marmeladefucks "konträre
unannehmlichkeiten müssen wir gemeinsam bestreiten!", sagte george zu pferdy, dem...
by headcore (1/7/04 11:33 PM)
die säcke in händen internationale
koryphäen wollten schneeverwehungen verstehen ~~~ doch alles was sie wussten...
by headcore (1/7/04 11:22 PM)
der retter der armen: mutter
gambrinus walter beschloss, sich einen schistock zu basteln; - er...
by headcore (12/2/03 7:15 PM)
Sie, Prinz Brunhildor Die Enten
seien am gedeihen, Nachmittags In dem Karamell schwimmt van Hecktor-Litré,...
by headcore (11/30/03 1:31 AM)
die promotative kognitive gespielin
der interims regierung hält mich jung.
by headcore (11/7/03 11:51 PM)
der kommutative swing "der kommunistische
king benutzt den kommutativen ring!", durchzuckt es ihn wenn der...
by headcore (10/28/03 2:35 PM)
gott beschütz den franz
des kaisers!
by headcore (8/28/03 11:49 AM)

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher